Neue Reise!

Individuelle Touren Radreisen / Originaltour

Webcode IT253

Italien / Von Venedig nach Triest

Strände und Städte der antiken Republik Serenissima

Radeln Sie durch die Geschichte der “Serenissima”, inmitten seiner antiken Ländereien und den Städten, die noch die Spuren der Venezianischen Republik tragen. Venedig ist Ihr Ausgangspunkt, der Sie längs eines Teils des Adria Radwegs, vorbei an der Küste von Jesolo und Caorle bis nach Aquileia, Grado und schlussendlich bis nach Triest bringt.
  • Tourenverlauf

    Karte

    1. Mestre (Venedig)
    Individuelle Anreise in Mestre (Venedig Festland).
     
    2. Mestre-Caorle und Umgebung (65 km)
    Nach wenigen Kilometern mit dem Rad fahren Sie zuerst mit der Fähre und dann mit dem Motorschiff weiter Richtung Norden, bis Sie Punta Sabbioni erreicht haben. Von hier aus geht es entlang der fantastischen Meeresküste, die viele Möglichkeiten für ein erfrischendes Bad bietet. Die Strecke schlängelt sich inmitten von Schilf und Fischerhäuschen. Bei Ihrer Ankunft in Caorle mit der Wallfahrtskirche Madonna dell’Angelo, erwartet Sie ein herrlicher Blickfang aufs Meer. Bei einem Spaziergang können Sie die Klippen bestaunen, die alle zwei Jahre von Bildhauern verziert werden.
     
    3. Caorle und Umgebung-Marano Lagunare (60 km)
    Heute radeln Sie zwischen dem Veneto und dem Friaul, einer Region reich an Gewässeren und Geschichte. Am Anfang folgen Sie für ein paar Kilometern dem Fluss Livenza am Rand des Guts Ca’ Corniani und seinem eindrucksvollen Gebäude aus dem Ende des 19. Jahrhunderts. Nachdem Sie La Salute di Livenza erreicht haben, durchqueren sie die trockengelegte Ebene nördlich von Caorle. Sobald Sie den Wald von Lame verlassen haben geht es wieder der Küste entlang. Bei der Mündung des Flusses Tagliamento erreichen sie die Sandstrände von Bibione und am Hafen von Lignano angekommen schiffen Sie nach Marano Lagunare über, einem historischen Fischerort der Lagune. Sie können Lignano von Bibione aus auch mit der saisonale Fähre erreichen.
     
    4. Marano Lagunare– Aquileia/Grado (35/50 km)
    In der fruchtbaren Ebene der Friauls treffen Sie auf Aquileia, dessen geschichtsträchtige Vergangenheit noch heute durch die imposanten Säulen des römischen Forums und dem Meisterwerk der antiken Basilika bezeugt wird. Dem Duft des Meeres entlang erreichen Sie die Sandstrände von Grado, dem antiken Hafen von Aquileia, das bis ins 19. Jahrhundert auch als Thermalbad bekannt war.
     
    5. Aquileia/Grado – Triest (50/60 km)
    Eine angenehme Radelstrecke führt Sie durch das Naturreservat der Valle Cavanata und der Mündung des Isonzo bevor Sie die Strände der Marina Julia und dann das Städchen Monfalcone erreichen. Der Panoramastraße der Küste entlang erreichen Sie die Schlösser von Duino und Miramare. Ende der Etappe und ihrer Reise ist Triest, der antike Hafen der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Sie können die Etappe um 30 km verkürzen, wenn Sie den Zug von Monfalcone nach Triest nehmen (nicht inklusive).
     
    6. Triest
    Serviceende nach dem Frühstück

     

    Aus organisatorischen Gründen, wegen der Wetterlage oder laut Vorschriften der lokalen Behörden könnten einige Änderungen im Tourenverlauf vor und/oder während dem Urlaub vorkommen.
    Entlang der Strecke könnten Sie zum Beispiel Umleitungen wegen Bauarbeiten finden, die wir nicht vorhersehen können; folgen Sie bitte den Hinweisen vor Ort.

     

     

  • Tourenprofil
    • Gesamte Strecke: 210/235 km
    • Höhenprofil bergauf: 300 m
    • Straßen: 85 % befestigt, 15 % unbefestigt
    • Zugverbindung zwischen den Übernachtungsorten: keine
    • Möglichkeit, die Etappe mit dem Zug zu verkürzen: am 5. Tag

     

    Die ersten drei Tage geht es überwiegend flach durch die venezianische und friulanische Ebene, während die letzte Etappe eine lichte Steigung gleich nach Montefalcone vorsieht. der Großteil der Tour verläuft aus Nebenstraßen, Radwegen und folgt einigen gut beschilderten regionalen Radrouten.

     

    Einfaches Radeln in meist flachem Gelände, mit nur einigen kurzen Steigungen. Wenig anstrengend, geeignet für alle.

     

     

  • Ankunft

    Mestre ist mit folgenden Flughäfen verbunden:
    Venezia: 10 Km, Treviso: 35 Km, Verona 120 Km, Trieste 120 km.

     

    Züge
    Weitere Auskünfte über Fahrpläne und Preise unter: www.trenitalia.com.

     

     

  • Unterkunft und Verpflegung

    Wir haben alle Hotels der Tour sorgfältig für Sie ausgewählt. Die Hotels sind dank der Beschreibung im Roadbook einfach vom Radweg aus erreichbar und in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Städte.

     

    Sie übernachten in 3* Hotels.

     

    Alle Zimmer haben Dusche/WC. In einigen kleineren Hotels kann die Klimaanlage manchmal fehlen.

     

    Wenn Sie die Tour buchen geben Sie bitte auch die Zimmerart an:
    - ein Doppelzimmer ist ein Zimmer mit einem Doppelbett
    - ein 2-Bett Zimmer ist ein Zimmer mit zwei getrennten Betten
    - ein 3-Bett Zimmer ist normalerweise ein Zimmer mit einem Doppelbett + einem Bett/einer Bettcouch.

     

  • Räder und Zubehör

    Die Girolibero-City bikes sind als Damen-/Unisex- oder Herren-Variante mit verschiedenen Rahmenhöhen erhältlich. Bei der Buchung können Sie zwischen diesen Rädern wählen:
    - City bike 27-Gang Shimano Deore
    - City bike 7-Gang Shimano Nexus mit Rücktrittbremse
    - Standard Rennrad mit Karbon-Gabel
    - Elektrorad
    - Tandem

     

    Ausstattung der Fahrräder:
    - Aluminiumrahmen
    - Schutzbleche
    - Gepäckträger
    - Komfort-Gelsattel
    - pannensichere Reifen Schwalbe
    - ergonomische Handgriffe
    - Speed Lifter System


    Zubehöre der Leihräder für Erwachsene:
    1 Fahrradcomputer
    1 einseitige Ortlieb Gepäcktasche
    1 Lenkertasche oder 1 Kartenhalter
    1 Wasserflasche aus Plastik (0,75 l)
    1 Reparaturset pro Zimmer: 1 Schlauch, Flicken, Kitt, Luftpumpe, 2 Inbusschlüssel und Reifenheber
    1 Zahlenschloss

     

    Bei der Buchung können Sie auch Helme für Erwachsene ausleihen (Kopfumfang 54-61). Alle Helme haben das Prüfzeichen mit der Europanorm DIN EN 1078 (CE).

     

     

  • Infomaterial

    Das Infopaket (eines pro Zimmer) enthält:

     

    - endgültige Hotelliste: wegen Überbuchung oder aus organisatorischen Gründen kann Ihre Hotelliste vor Ihrer Ankunft geändert werden
    - Gepäcketiketten, an jedem zu transportierendem Gepäck-Stück zu befestigen
    - Hotelgutscheine, die Sie jeweils bei Ankunft im Hotel abgeben
    - 24 Stunden ACTV Ticket (Radticket nicht enthalten).

     

    Girolibero Greens Hefte:
    1) Reisefuhrer: enthält wertvolle Informationen über die Geschichte, die Kunstschätze und die Schönheit der Landschaften der bereisten Regionen, aber auch nützliche Ratschläge für einen längeren Aufenthalt im Lauf einer Etappe, sowie Tipps über typische Speisen und Weine, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
    2) Detaillierte Landkarten über die Strecke: farbig und im Maßstab 1:50.000/1:75.000, mit Höhenangaben und mit Plänen der Innenstädte, die auf der Strecke liegen.
    3) Roadbook: detaillierte Beschreibung der Radstrecke Etappe für Etappe, ein wichtiges Hilfsmittel beim Lesen der Landkarten.

     

     

  • An Ihrer Seite

    Willkommensgespräch

    In Mestre werden Sie unseren Mitarbeiter treffen. Er wird Ihnen:
    - die Tour vorstellen
    - die Räder übergeben
    - ca. 30 Minuten zu Ihrer Verfügung für eventuelle weitere Fragen stehen.

     

    Der genaue Ort und Zeitpunkt des Treffens wird im Endgültigen Reisedokument mitgeteilt.
    Bitte sagen Sie uns im Voraus Bescheid, falls Sie nicht dabei sein können.

     

    Betreuung
    Während der Tour können Sie uns unter folgenden Nummern kontaktieren:
    - Büro +39 0444 1278430 Mon-Frei 8:30-13:00 und 15:00-18:30 Uhr
    - Notfall-Handynummer jeden Tag 8:00-20:00 Uhr. Die Nummer wird im Endgültigen Reisedokument mitgeteilt.

Reisedetails

 

ab 490 €

6 Tage / 5 Nächte, 3* Hotels

Reiseform

Individuelle Tour

 

Termine

SA 6.04-13.07 und 17.08-28.09.2019.
Ab 5 Personen Sondertermine möglich.

 

Saisons
Saison 1: 6.04 und 28.09.2019
Saison 2: 7.04-17.05 und 14.09-27.09.2019
Saison 3: 18.05-13.07 und 17.08-13.09.2019

 

Preis pro Person
490 € im Doppelzimmer, 3* Hotels

 

Im Preis enthalten

  • 5 Übernachtungen
  • Frühstücksbuffet
  • Infogespräch
  • Reiseführer, Landkarten, Roadbook
  • Gepäcktransport
  • Servicehotline 
  • Fährtransfers am 2. Tag von Venedig nach Punta Sabbioni (Rad nicht enthalten)
  • Privattransfer am 3. Tag mit dem Schnellboot von Lignano Sabbiadoro nach Marano lagunare (inkl. Fahrrad)

 

Nicht im Preis enthalten

  • Kurtaxe (ca. 10 €)
  • Alles, was nicht unter der Angabe „Im Preis enthalten“ aufgeführt ist

 

Zuschläge pro Person
170 € Einzelzimmer
70 € Saison 2
110 € Saison 3
70 € Leihrad
160 € Elektrorad
15 € Helm

 

Zusatznächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück:
65/90 € in Mestre
Triest auf Anfrage

 

Ermäßigungen
90 € für 3. Person im Zimmer

Tourenplaner 2019
Fragen Sie die neue Girolibero Broschüre an und starten Sie die Planung Ihres nächsten Radurlaubs.
Newsletter anfordern

Erhalten Sie die neuesten News von Girolibero!

 

Girolibero möchte seine Kunden belohnen! Wählen Sie die schönsten Bilder oder Video: Sie können einen Reisegutschein von 300 € gewinnen!
payment