Individuelle Touren Radreisen / Originaltour

Webcode IT039

Italien / Gardasee–Venedig

Highlights des Veneto

Durch die letzte Eiszeit schön geformt, versetzt der bezaubernde Gardasee all seine Besucher, wie schon den berühmten Durchreisenden Johann Wolfgang von Goethe im Jahr 1786, ins Staunen. Alpine Atmosphäre sowie einzigartige mediterrane Farben und Düfte begleiten Ihre Reise durch mittelalterliche Dörfer und Schlösser, Gassen und über Brücken der berühmtesten Kunststädte Italiens: Verona, Vicenza, Padua und Venedig. Entspannen Sie sich im größten Thermengebiet Europas.
  • Tourenverlauf

    Karte

    1. Desenzano/Peschiera
    Individuelle Anreise.

    2. Desenzano/Peschiera – Verona (60/35 km)
    Heute bringt Sie die Tour nach Verona, an der Etsch gelegen und eine der schönsten und wichtigsten Städte des Venetos. Sehenswert sind die römische Arena, die Kirche von San Zeno und das Haus der Julia.
     
    3. Verona – Illasi/Soave (30/40 km)
    Heute radeln Sie auf ebener Strecke durch schöne Weingärten und die idyllische Landschaft. Ihre Strecke bringt Sie, an der „Strada del Vino“ (Weinstraße) vorbei, nach Illasi/Soave. Das ist ein Gebiet voll von beschaulichen Dörfer und mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten.
     
    4. Illasi/Soave – Vicenza (50/40 km)
    Durch die herrlichen Panoramas der Colli Berici, einer hügeligen Region südlich von Vicenza, gelangen Sie zum nächsten Höhepunkt Ihrer Radreise: Vicenza. Die verkehrsfreie Altstadt ist geprägt von den Bauwerken des berühmten Architekten Palladio. Es macht Freude, in einem der vielen Cafés zu sitzen und dem bunten Treiben zuzuschauen.

    5. Vicenza – Thermengebiet Padua (50 km)
    Sie verlassen Vicenza und fahren dem Radweg längs des Bacchiglione entlang, wo Sie die wunderschöne Villa Rotonda bestaunen können, das Paradewerk des Palladios. Nach dem Dorf Montegalda geht es dann in Richtung der euganeischen Hügel, wo ein entspannender Abend im größten Thermengebiete Europas auf Sie warten.

    6. Thermengebiet Padua – Mestre/Venedig (55 km)
    Längs dem Radweg, der den Kanal Battaglia flankiert, durchqueren Sie die Universitätsstadt Padua, die reich an Kunst und Geschichte ist. Dem Kanal des Piovego entlang erreichen Sie dann Stra und weiter längs des Brenta-Flusses kommen Sie an einigen der berühmtesten Villen des venezianischen Adels (Villa Pisani, Villa Malcontenta, Villa Widmann) vorbei, bevor sie dann Mestre, das Festland Venedigs, erreichen. Es ist möglich, auf Anfrage und gegen Aufpreis, direkt in Venedig zu übernachten.
    In Venedig, Stadt der Kanäle und Brücken, ist es verboten mit dem Rad zu fahren, aber auch dieses mit der Hand zu schieben. Sie dürfen mit den Rädern nur bis zum Piazzale Roma oder zum Bahnhof Santa Lucia.
     
    7. Mestre/Venedig
    Nach dem Frühstück endet die Tour.

    Aus organisatorischen Gründen, wegen der Wetterlage oder laut Vorschriften der lokalen Behörden könnten einige Änderungen im Tourenverlauf vor und/oder während dem Urlaub vorkommen.
    Entlang der Strecke könnten Sie zum Beispiel Umleitungen wegen Bauarbeiten finden, die wir nicht vorhersehen können; folgen Sie bitte den Hinweisen vor Ort.

     

     

  • Tourenprofil
    • Gesamte Strecke: 220/245 km
    • Höhenprofil bergauf: 520/640 m
    • Straßen: 95% befestigt, 5% unbefestigt
    • Zugverbindung zwischen den Übernachtungsorten: am 2. Tag
    • Möglichkeit die Etappe mit dem Zug zu verkürzen: 4. und 6. Tag

     
    Diese Tour ist einfach zu meistern, es gibt nur wenige hügelige Abschnitte mit kurzen Steigungen. Sie fahren stets auf verkehrsarmen Nebenstraßen oder Radwegen.

     

    Einfaches Radeln in meist flachem Gelände, mit nur einigen kurzen Steigungen. Wenig anstrengend, geeignet für alle.

     

  • Ankunft

    Peschiera ist mit folgenden Flughäfen verbunden:
    Verona: 25 km, Bergamo: 95 km, Venedig: 150 km.

     

    Desenzano ist mit folgenden Flughäfen verbunden:
    Verona: 40 km, Bergamo: 80 km, Venedig: 160 km.

     

    Züge
    Weitere Auskünfte über Fahrpläne und Preise unter: www.trenitalia.com.

     

     

  • Unterkunft und Verpflegung

    Wir haben alle Hotels der Tour sorgfältig für Sie ausgewählt. Die Hotels sind einfach vom Radweg aus erreichbar und in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Städte.

     

    Je nach Wahl Ihrer Hotelkategorie übernachten Sie in:

    • Kat. A: meistens 3* Hotels, mit einigen 4* Hotels
    • Kat. B: meistens 3* Hotels mit einem gemütlichen 2* Hotel in Vicenza

     

    Alle Zimmer haben Dusche/WC. In den 3/4* Hotels sind die Zimmer auch mit Klimaanlage ausgestattet, während in den 2* Hotels die Klimaanlage manchmal fehlen kann.

     

    Wenn Sie die Tour buchen geben Sie bitte auch die Zimmerart an:

    • ein Doppelzimmer ist ein Zimmer mit einem Doppelbett
    • ein 2-Bett Zimmer ist ein Zimmer mit zwei getrennten Betten
    • ein 3-Bett Zimmer ist normalerweise ein Zimmer mit einem Doppelbett + einem Bett/einer Bettcouch.

     

    Auf Anfrage 6. Nacht der Tour in Venedig anstatt Mestre mit Rückgabe der Leihräder in Mestre.

     

     

  • Räder und Zubehör

    Die Girolibero Leihräder sind in verschiedenen Größen und Radrahmen verfügbar:

    • Tourenrad 27-Gang Shimano Deore
    • Tourenrad 7-Gang Shimano Nexus mit Rücktrittbremse
    • Elektrorad 9-Gang Shimano
    • Tandem www.pedalpower.de


    Ausstattung der Fahrräder:

    • Aluminiumrahmen
    • Schutzbleche (außer beim Hybrid-Fahrrad)
    • Gepäckträger
    • Komfort-Gelsattel www.selleroyal.com (diverses Modell für das Hybrid-Fahrrad)
    • pannensichere Reifen Schwalbe
    • ergonomische Handgriffe
    • Speed Lifter System


    Zubehör der Leihräder für Erwachsene:

    • 1 Fahrradcomputer
    • 1 einseitige Ortlieb Gepäcktasche 
    • 1 Lenkertasche
    • 1 Wasserflasche aus Plastik (0,75 l)
    • 1 Reparaturset pro Zimmer: 1 Schlauch, Flicken, Kitt, Luftpumpe, 2 Inbusschlüssel und Reifenheber
    • 1 Zahlenschloss


    Bei der Buchung können Sie auch Helme für Erwachsene ausleihen (Kopfumfang 54-61 cm). Alle Helme haben das Prüfzeichen mit der Europanorm DIN EN 1078 (CE).

     

     

  • Infomaterial

    Vor Ihrer Anreise erhalten Sie von uns eine E-Mail mit dem digitalen Informationsmaterial. Diese enthält:

     

    1. Link um die App mit den Mappen, Sehenswürdigkeiten und den GPS Daten herunterzuladen (diese kann auch offline benutzt werden)

     

    2. Link um das Informationsmaterial der Tour als PDF herunterzuladen:

    • Allgemeine Tourinformationen
    • Endgültiges Reisedokument
    • Reiseführer: enthält wertvolle Informationen über die Geschichte, die Kunstschätze und die Schönheiten der Landschaften der bereisten Regionen, aber auch nützliche Ratschläge für einen längeren Aufenthalt im Laufe einer Etappe, sowie Tipps über typische Speisen und Weine, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

     

    3. Digitale Reisedokumente:

    • Hotelliste (wegen Überbuchung oder aus organisatorischen Gründen kann Ihre Hotelliste vor Ihrer Ankunft geändert werden)
    • Hotelgutscheine, die Sie jeweils bei Ankunft im Hotel vorzeigen
    • Gepäcketiketten

     

     

     

  • An Ihrer Seite

    Während der Tour können Sie uns unter folgenden Nummern kontaktieren:

    • Büro +39 0444 1278430 Mon-Frei 8:30-13:00 und 15:00-18:30 Uhr
    • Notfall-Handynummer jeden Tag 8:00-20:00 Uhr. Die Nummer wird im Endgültigen Reisedokument mitgeteilt.
  • 1 Variationen

Reisedetails

 

ab 500 €

7 Tage / 6 Nächte, Kat. B

Reiseform

Individuelle Tour

 

Termine

MO, DI 22.03 - 11.10.2021
Sondertermine mit mind. 5 Personen

Saisons
Saison 1: 22.03 - 25.04 und 27.09 - 11.10.2021
Saison 2: 26.04 - 16.05 und 8.09 - 26.09.2021
Saison 3: 17.05 - 7.09.2021

Preis pro Person
500 € im Doppelzimmer, Kat. B: meistens 3* Hotels mit einem gemütlichen 2* Hotel in Vicenza
600 € im Doppelzimmer, Kat. A: meistens 3* Hotels, mit einigen 4* Hotels

Im Preis enthalten

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück
  • App mit Mappen, Sehenswürdigkeiten und GPS Daten
  • Digitale Tourinformationen
  • Gepäcktransport
  • Servicehotline


Nicht im Preis enthalten

  • Kurtaxe (ca. 10-15 €)
  • Alles, was nicht unter der Angabe „Im Preis enthalten“ aufgeführt ist


Zuschläge pro Person
150/200 € Einzelzimmer (Kat. B/A)
80 € Saison 2
120 € Saison 3

Zusatznächte im Doppel-/Einzelzimmer mit Frühstück:
ab 60/85 € in Desenzano oder Peschiera (Kat. B+A)
55/85 € in Mestre Kat. B
70/100 € in Mestre Kat. A
ab 90/150 € in Venedig*
*auf Anfrage 6. Nacht der Tour in Venedig anstatt Mestre mit Rückgabe der Leihräder in Mestre.

Girolibero Leihräder inklusive Diebstahl- und Schadensversicherung:
85 € Tourenrad
195 € Elektrorad
170 € Tandem

Zusätzliches Zubehör auf Anfrage:
15 € Helm (Kopfumfang 54-61 cm)

Ermäßigungen
100/130 € 3. Person im Zimmer (Kat. B/A) 

Newsletter erhalten

Bekommen Sie die neuesten News von Girolibero!

 

payment